Helga Dorex Landry – Zur Freiheit Berufen

Da wir zur Freiheit aufgerufen sind, forderte Helga uns auf, die Dinge zu bedenken, die uns möglicherweise zurückhalten und uns daran hindern könnten, in der Freiheit zu wandeln, die Jesus für uns vorgesehen hat. Unversöhnlichkeit, negative Gedanken über uns selbst, negative Worte, die andere über uns sprechen, Gerede und unser Gedankenleben sind nur einige von vielen Beispielen, die uns helfen sollen, im Gebet über unser Leben nachzudenken. Jesus kam, um uns zu befreien – lasst uns nicht im Weg stehen, in dieser Freiheit zu wandeln.

Der Link für das Video am Ende der Predigt

https://dannygokey.lnk.to/HaventSeenItYetYD